Energieeffiziente Beleuchtung

In allen Unternehmen und sozialen Einrichtungen hat die Beleuchtung einen wesentlichen Anteil

an den Energiekosten. Dank der technischen Weiterentwicklung bei Energiesparlampen und vor

allem in der LED-Technik stehen kostengünstige und leistungstarke Beleuchtungsmittel zur Ver-

fügung um Einsparungen bis zu 80% zu verwirklichen.

 

Mit energieeffizenter Beleuchtung bis zu 80% Stromkosten sparen

 

Der Vorteil bei der Umsetzung sind ganz klar die geringe Investitionskosten und die Möglichkeit

schrittweise Ihr Unternehmen auf eine energieeffiziente Beleuchtung umzustellen.

   tl_files/media_content/Beleuchtung.png

 

Die Energiepreise steigen, die Rohstoffe werden immer knapper: Zur intelligenten Nutzung der

Energie gibt es keine Alternative. Auch die Politik fordert massive Einsparungen. Eine wichtige

Rolle spielt dabei die Beleuchtung. Sie macht fast 20 Prozent des weltweiten und 14 Prozent des

europäischen Stromverbrauchs aus. Innovative Lichttechnik kann schnell und effektiv helfen, die

Kyoto-Ziele zu erreichen: Sie spart Kosten, schützt die Umwelt und erhöht dabei die Be-

leuchtungsqualität für den Menschen.

 

Hohes Einsparpotenzial

 

Ein Beispiel: Der ZVEI (Zentralverband der Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V.) hat er-

rechnet, dass durch den kompletten Wechsel zu energieeffizienter Beleuchtung in Kommunen,

Industrie und Privathaushalten allein in Deutschland bis zu 13 Millionen Tonnen Kohlendioxid

eingespart werden könnten - mit entsprechenden Einsparungen auch bei den Kosten für die

jeweiligen Nutzer.

Nach den Untersuchungen des ZVEI sind jedoch noch mehr als ein Drittel der Straßenbe-

leuchtung mit alter ineffizienter Technologie aus den 1960er-Jahren ausgestattet. Und bis zu

75 Prozent der Bürobeleuchtung sind danach sanierungsbedürftig. 

 

        

Energieeinsparung
(Kilowattstunden)

CO2-Einsparung

Kosten-                  
einsparung
(0,15 €/kWh)

Straßenbeleuchtung 

2,7 Mrd. kWh

1,6 Mio. Tonnen

400 Mio. €

Bürobeleuchtung

3,2 Mrd. kWh

1,9 Mio. Tonnen

475 Mio. €

Industriebeleuchtung

8,3 Mrd. kWh

5 Mio. Tonnen

1,2 Mrd. €

Private Beleuchtung

7,5 Mrd. kWh

4,5 Mio. Tonnen

1,1 Mrd. €


Effizient zum Klimaziel

 

Effiziente Beleuchtung ist bestens geeignet, um zügig und einfach die geforderten Klimaziele

zu erreichen.

 

Mit dreifachem Gewinn:

 

- Entlastung der Umwelt durch signifikant weniger Energieverbrauch und C02-Entlastung.

- Erhebliche Einsparungen bei den jährlichen Energiekosten.

- Bessere Lichtqualität zum Wohl der Nutzer.

 

Gute Lichtplanung senkt Beleuchtungskostentl_files/media_content/Licht Kosten.jpg

 

Sanierung oder neue Anlage?

                                                  

Bei der Projektierung und Planung sind die Beleuchtungs-

kosten wichtige Entscheidungskriterien. Die Kosten einer

Beleuchtungsanlage setzen sich zusammen aus den

Kapitalkosten (Kauf und Installation) und den Betriebs-

kosten (Energiebedarf, Wartung und Instandhaltung).

Da die Energiekosten heute etwa die Hälfte der Ge-

samtkosten einer Beleuchtungsanlage ausmachen (siehe

Grafik), leuchtet es ein, dass mit energieeffizienter

Beleuchtung höchste Einsparungen erzielt werden können.

 

 

 

Energiebilanz und Analyse

 

Die lichttechnische Projektierung enthält deshalb eine Energiebilanzrechnung sowie eine

Wirtschaftlichkeitsanalyse. Kostenvergleiche machen Sinn, wenn Qualität, Lebensdauer,

Gebrauchstüchtigkeit, Ersatzteilversorgung und Wartungsvorteile der Leuchten sowie die

Einhaltung der Gütemerkmale der Beleuchtung gleichwertig sind. Voraussetzung für Energie

und Kosten sparende Beleuchtungsanlagen sind präzise Planungsverfahren, die fachkundige

Auswahl von,


- langlebigen Lampen mit hoher Lichtausbeute und guter Farbwiedergabe
- Energie sparenden Betriebsgeräten und
- energieeffizienten Leuchten mit optimierter Lichtlenkung

 

sowie die Nutzung moderner Technologien zur Steuerung der Beleuchtung, die sowohl die

optimale Nutzung des Tageslichts als auch flexibles Licht nach dem tatsächlichen Bedarf

ermöglichen.

 

Wir sind im Beraternetzwerk der Deutschen Energie-Agentur tätig und beraten nach Vorgaben

des Zweckverbandes der Deutschen Elektroindustrie ZVEI um für Sie die beste Planung und

Umsetzung realisieren zu können. Gerne erstellen wir für Sie eine detaillierte Ausarbeitung

für eine energieeffizient Beleuchtung, mit aufgeführten Leuchtmitteln, Energieeinsparungen,

Investitionskosten und Amortisationszeit anhand von Referenzprodukten die heute schon

von OBI, ARAL, Thyssen Krupp und weiteren international tätigen Unternehmen genutzt werde.


 

Mehr Informationen zu den Fachgebieten Büro, Werkstatt, Straße, Verkauf, Gastronomie ....

finden Sie in unserem Downloadbereich.

 

 

 

Nutzen Sie Ihre Chancen:        info@umwelt-energiemanagement.de